HiddenVisitors

Bait Powder Gel

Alle HV-BaitPowderGel bestehen hauptsächlich aus den für die Lockwirkung entscheidenden Komponenten der dem Namen nach entsprechenden Boilie/ Pelletsorte. Sie sind zusätzlich mit einer Gelkomponente versehen, welche dafür sorgt das die HV-BaitPowderGel bis zu 36 Stunden, abhängig von Wassertemperatur und Weißfischaktivität, am damit behandelten Köder haften. Dem Angler ist so die Möglichkeit gegeben schnell und einfach am Wasser verschiedene Aromen auszuprobieren oder den Hackenköder von den anderen Ködern hervorzuheben. Die HV-BaitPowderGel können für Boilies, Partikel, Pellets und sogar für Madenbündel genutzt werden.

Anwendung: Den Köder mit Wasser oder einem Dip auf Wasserbasis anfeuchten und im ausgewähltem HV-BaitPowderGel wälzen. Bei Bedarf noch einmal wiederholen und dann einige Minuten ruhen lassen damit eine Bindung entstehen kann.